Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

HOOKABIKE

 49,99

Artikelnummer: HAB0001 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Auf Lager, sofort verfügbar. Lieferzeit in der Regel 2-4 Werktage.

Mit HOOKABIKE kannst du dein Bike auch über lange Strecken angenehm und sicher tragen.

Jetzt mit neuem Rahmengurt. Dadurch steigert sich das Gewichtslimit für dein Rad von 18 auf 25 kg!!!

Deine Vorteile:
  • Ergonomische Lastverteilung
  • Sichere Befestigung
  • Kein wackeln oder verdrehen
  • Schnelles montieren und einhängen
  • Waagrechte und senkrechte Bike-Montage möglich
  • Passt für jeden Rucksack und an jedes Bike
  • Endlich freie Hände

 

HOOKABIKE wird komplett in Deutschland hergestellt!

Das sagt MTB-News.de zu HOOKABIKE:

Manchmal sind es die einfachen Lösungen, die das Leben leichter machen – das PUSH components HOOKABIKE kann in unserem ersten Test überzeugen und punktet durch die einfache Bedienung, das geringe Gewicht und die Kompatibilität mit allen Rucksäcken.“

Push Components HookaBike Tragesystem im Test

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Größe 290 x 110 x 20 mm

1 Bewertung für HOOKABIKE

    Zeigt Bewertungen in allen Sprachen an (1)

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Felix Gatzka

    Ich habe gestern das erste mal mein Hookabike genutzt. Ich war zwar nie skeptisch, aber am Ende sehr positiv überrascht. Das Tragen ist unfassbar angenehm. Das System ist sehr schnell an Bike und Rucksack fixiert, wiegt nahezu nichts und kann so bei jeder Tour mitgenommen werden. Dass die Arme frei sind, macht das Biketragen nicht nur viel angenehmer, sondern auch sicherer. Sollte man doch mal bei sehr schmalen Wegen mit einem Reifen bisschen hängen bleiben, wirkt die Aufhängung wie ein Gelenk, das Bike rotiert ganz leicht, bis das Hindernis überwunden ist und weiter geht’s, ohne dass es zu irgendwelchem Materialverscheiß oder Spannungsspitzen im Systemmaterial, Rucksack oder Bike kommt. Sehr hochwertige Verarbeitung, gut durchdacht, leicht in der Anwendung und ein echter Problemlöser. Wenn man das System das erste oder zweite Mal nutzt, tut man sich nicht ganz so leicht das Bike richtig einzuhängen. Aber man hat da den Dreh schnell raus. Ich hab erst das Bike hochgehoben, mit der rechten Hand nach der Schraube gefühlt und mit der linken Hand das Bike in die richtige Position gebracht. Wir waren zu zweit, das hat das Einhängen dann noch einmal vereinfacht. Das Rausheben ist überhaupt kein Problem. Im großen und ganzen: Sehr sehr geil!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.